Christina Wortwerke, eine Traurednerin, steht vor einem Mikrofon und spricht bei einer Hochzeitszeremonie.


Unvergessliche Worte für euren besonderen Tag: 

Christinas Wortwerke, die perfekte Traurednerin für eure freie Trauung in Offenburg und Umgebung. Mit ihrer einfühlsamen Art und maßgeschneiderten Reden macht sie eure Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis. Erfahrt mehr über die einzigartige Arbeit dieser hochqualifizierten Hochzeitstraurednerin.

Christinas Wortwerke

Christina Wortwerke, eine Traurednerin, steht vor einem Mikrofon und spricht bei einer Hochzeitszeremonie

Liebes Brautpaar,

Heute möchte ich euch von einer wahren Traurednerin erzählen. Christina ist nicht nur eine Traurednerin, sondern eine Künstlerin, die durch ihre Worte wundervolle Momente schafft. Ihr Herz schlägt für die Einzigartigkeit jedes Menschen und ihre individuellen Lebensgeschichten. Diese Leidenschaft spiegelt sich in ihrer einfühlsamen und persönlichen Art wider. Ihre warme Ausstrahlung und ihr Talent, die Liebe zwischen Paaren zum Ausdruck zu bringen, machen sie zu einer ganz besonderen Wahl für eure Trauung.

Christina Wortwerke, eine Traurednerin, steht vor einem Mikrofon und spricht bei einer Hochzeitszeremonie

In ihrer Freizeit ist Christina aktiv und liebt es, Neues zu entdecken und auf Reisen zu gehen. Ihr Anspruch ist es, mehr als 100% zu geben, um nicht nur das Paar, sondern auch die Gäste einen unvergesslichen Tag erleben zu lassen. Mit einer Reise durch euer Leben, begleitet von Lachen, Tränen des Glücks und kleinen Überraschungen, schafft sie eine ganz besondere Zeremonie.


Christina Wortwerke, eine Traurednerin, steht vor einem Mikrofon und spricht bei einer Hochzeitszeremonie

Christinas Werdegang ist geprägt von umfangreichen Erfahrungen im sozialen Bereich, kombiniert mit ihrer Leidenschaft für Kreativität. Neben ihrer "seriösen" Tätigkeit hat sie sich als Nageldesignerin, Wellnesstherapeutin und freie Traurednerin ausbilden lassen. Die Frage, wie sie all das schafft, beantwortet sie stets mit Leidenschaft: "Wenn ich etwas liebe, fühlt es sich nicht nach Arbeit an. Ich fühle mich lebendig."

Mit ihrer Liebe zu Kaffee, ihrer Bezeichnung der Welt als ihr Zuhause, und ihrer Schwäche für Süßigkeiten, Kräutertee und guten Wein, zeigt Christina ihre authentische Persönlichkeit. Sie ist ein Sommermensch, liebt laute Musik, und wenn sie nicht mit ihrer Familie oder Freunden zusammen ist, vertieft sie sich gerne in Bücher und Reiseblogs.

Christina Wortwerke, eine Traurednerin, steht vor einem Mikrofon und spricht bei einer Hochzeitszeremonie

Hier sind fünf Dinge, die du beachten solltest, wenn du nach der perfekten Traurednerin oder dem perfekten Trauredner für deine Hochzeit suchst:


1. Kompatibilität und Verbundenheit

   - Stelle sicher, dass du eine echte Verbindung zur Traurednerin oder zum Trauredner spürst. Sie oder er sollte deine Werte, Überzeugungen und Vorlieben für die Zeremonie verstehen. Ein gutes Verhältnis trägt zu einer persönlichen und bedeutsamen Erfahrung bei.

2. Erfahrung und Qualifikationen

   - Suche nach einer Traurednerin oder einem Trauredner mit Erfahrung in der Durchführung von Hochzeiten. Frage nach ihren oder seinen Qualifikationen, vergangenen Zeremonien und eventuellen Schulungen oder Zertifikaten. Das gibt dir Vertrauen in ihre oder seine Fähigkeit, die Zeremonie reibungslos zu gestalten.

3. Flexibilität und Anpassungsfähigkeit

   - Überprüfe, ob die Traurednerin oder der Trauredner bereit ist, die Zeremonie nach deinen Wünschen anzupassen. Eine flexible Traurednerin oder ein flexibler Trauredner wird mit dir zusammenarbeiten, um eine Zeremonie zu gestalten, die deine einzigartige Liebesgeschichte, kulturellen Hintergrund und spezielle Rituale oder Traditionen widerspiegelt.

4. Kommunikationsstil

   - Beurteile ihren oder seinen Kommunikationsstil während eurer ersten Gespräche. Eine gute Traurednerin oder ein guter Trauredner sollte eine effektive Kommunikatorin oder ein effektiver Kommunikator sein, der den Ablauf der Zeremonie klar erklären kann, auf deine Anliegen eingeht und klare Kommunikationswege bis zum Hochzeitstag aufrechterhält.

5. Bewertungen und Referenzen

   - Suche nach Bewertungen oder Testimonials von Paaren, die bereits mit der Traurednerin oder dem Trauredner zusammengearbeitet haben. Positive Rückmeldungen geben Einblicke in Professionalität, Zuverlässigkeit und das insgesamte Erlebnis. Du kannst die Traurednerin oder den Trauredner auch um Referenzen bitten, um direkt nach den Erfahrungen anderer zu fragen.

Denke daran, die Wahl der richtigen Traurednerin oder des richtigen Trauredners ist eine persönliche Entscheidung. Es ist wichtig, jemanden zu finden, der mit deiner Vision für die Zeremonie übereinstimmt, um einen unvergesslichen und bedeutungsvollen Hochzeitstag zu gestalten.


Christina Wortwerke, eine Traurednerin, steht vor einem Mikrofon und spricht bei einer Hochzeitszeremonie


Wenn ihr nach einer herausragenden Traurednerin sucht, 


ist Christina die beste Wahl! Vertraut auf ihre Leidenschaft, Kreativität und Liebe für Menschen. Bringt sie mit zu eurer Hochzeit und lasst sie euren besonderen Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis machen!

Porträt von Kristoffer Baek, dem Hochzeitsfotografen in Baden-Württemberg und europaweit.

Kristoffer Baek Photography

Euer Dänischer Hochzeitsfotograf

Hast du noch keinen Hochzeitsfotografen gebucht? Schau dir meine Service-Seite an und ganz unten auf der Seite findest du mein Kontaktformular. Nach Kontaktaufnahme erhältst du meinen vollständigen und detaillierten Preis-Guide. 

Kontaktiere mich jetzt für ein unverbindliches persönliches oder Online-Meeting, bei dem du alle deine Fragen stellen kannst. Ich bin hier, um zu helfen! 
Ich freue mich darauf, von dir zu hören! Bis bald.